Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zur Datenschutzerklärung

Security & Mobility

In Zeiten von mobilen Arbeitsstilen und heterogenen Zugriffsszenarien auf Unternehmensdesktops und -daten, rücken Lösungen für einen gesicherten aber auch performanten Zugriff immer mehr in den Vordergrund. Darüber hinaus wird durch Rechenzentrumskonsolidierungen ein erhöhtes Datenverkehrsaufkommen generiert, um dezentrale Standorte bedienen zu können. Die mobilen Zugriffszenarien erfordern zusätzliche Authentisierungs- und Authentifizierungsprozesse, um sicherstellen zu können, wer, wann und von wo Zugriff auf die Daten hat.

ERGO integriert für diese Anforderungen innovative und standardisierte Lösungen.

Verschaffen Sie sich folgend einen Überblick zu den Produkten.

Lösungen

  • Citrix NetScaler
  • Citrix CloudBridge
  • Citrix XenMobile
  • SafeNet

NetScaler

Datenblatt

Lösungen der Citrix NetScaler Service- und Anwendungsbereitstellung werden in Tausenden von Netzwerken weltweit eingesetzt, um die Bereitstellung von Unternehmens- und Cloud-Services zu optimieren, zu sichern und zu kontrollieren und Performance und Komfort für alle Anwender zu maximieren, einschließlich mobiler Endgeräte.
NetScaler unterstützt Ihre Organisation in folgenden Bereichen:

  • Aufbau von Cloud-Netzwerken für Unternehmen, die die beste Leistung und Verfügbarkeit für alle Anwendungen garantieren
  • Skalierung von Leistung und Kapazität mit der revolutionären CitrixTriScale Technologie
  • Bessere Kontrolle durch vollständige Sicherheit und Visibilität der Anwendung
  • Verbesserung der Flexibilität durch integrierte Cloud-Anbindung
  • Nutzung aller Vorteile dieser vielseitigsten und ausbaufähigsten Plattform
  • Stellen Sie mobilen Anwendern LAN-ähnliche Konnektivität bereit
Funktionen

Ein universelles Cloud-Netzwerk zur Bereitstellung von App-, Desktop- und Daten-Services

Citrix NetScaler ist die branchenweit fortschrittlichste Cloud-Netzwerk-Plattform. Es wandelt das Unternehmens-Netzwerk in eine nahtlose und sichere Infrastruktur für die Servicebereitstellung um und sorgt so für eine optimierte Bereitstellung von Web-Apps, Cloud-basierten Services, virtuellen Desktops, Unternehmens-Apps und mobilen Services. Es garantiert die Einhaltung der SLAs hinsichtlich Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit – unabhängig von Standort und Zugriffstechnologie für jeden Service und jeden Anwender.

Anwendungsbereitstellung mit fortschrittlichem Load Balancing

NetScaler L4-7 Load Balancing ermöglicht 100 % mehr Verfügbarkeit für alle Anwendungen und Services. Zudem können teure Server- und Netzwerkressourcen effizienter genutzt werden. Beschleunigungs-Technologien wie AppCache, AppCompress und TCP-Optimierungen sorgen für verbesserte Antwortzeit der Anwendungen und mehr Performance. Zu den NetScaler Load Balancing-Funktionen zählen:

  • Fortschrittliches Load Balancing – umfassendes L4-7 Traffic Management für Web- und Anwendungsserver in einem einzigen Rechenzentrum.
  • Caching von Content und Apps – NetScaler AppCache bietet leistungsfähiges Caching von sowohl statischem Content als auch dynamisch erzeugtem Web-Content.
  • Load Balancing für Datenbanken – intelligentes SQL-Load Balancing für Datenbank-Server zur Skalierung der Datenschicht und zur Bereitstellung besserer Leistungsfähigkeit von Datenbanken.

Höchste Sicherheit für Anwendungen und Services

NetScaler schützt Anwendungen und Netzwerke vor einer großen Anzahl von Bedrohungen und Angriffen, vermeidet, dass sensible Daten entwendet werden können, und schützt die Kommunikation durch SSL- und SSL-VPN-Funktionen.

  • Application Firewall – blockiert 100 % der Angriffe, die auf Schwachstellen von Web-Anwendungen und Services abzielen.
  • Sicherer Remote-Zugriff – voll integriertes SSL-VPN schützt mobile Anwender.
  • FIPS-fähig – FIPS-kompatible Anwendungen mit 4,5+ GBit/s SSL-Durchsatz.

Cloud-Skalierung für jedes Netzwerk mit Citrix TriScale Technologie

Citrix TriScale bietet eine bislang unerreichte Skalierbarkeit und ermöglicht die Einrichtung von Cloud-Unternehmensnetzwerken mit bis zu 5-facher Performance, 32-facher Kapazität und Zusammenfassung von bis zu 40 Anwendungen auf einer einzigen Plattform.

  • Erweitern für mehr Cloud-Flexibilität – Sie kaufen nur, was Sie brauchen.
  • Verkleinern für mehr Simplicity – Mit Konsolidierung gegen die Anhäufung von Geräten.
  • Aufrüsten für mehr Kapazität – Klein anfangen – für immer wachsen.

Vollständige Anwendungsvisibilität und Kontrolle

Strikte Performance-SLAs zu erfüllen, wird jetzt noch leichter – mit einem End-to-End-Monitoring, das Netzwerkdaten in Business Intelligence-Daten umwandelt.

  • NetScaler Insight Center – Erhalten Sie einen Rundumblick für den gesamten Web- und virtuellen Desktop-Verkehr, mit einer bisher unerreichten Visibilität für Citrix HDX.
  • NetScaler ActionAnalytics – Integrierte Leistungsanalyse in Echtzeit und adaptive Policy-Kontrolle für die schnelle NetScaler-Policy-Optimierung.

Zentralisiertes Richtlinienmanagement

Anwendungsbereitstellung und Load Balancing Policies können über eine einfache Policy Engine definiert und verwaltet werden, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.

  • NetScaler Command Center – Umfassende Management- und Monitoring-Lösung zur zentralen Konfiguration und Steuerung aller NetScaler Plattformen.
  • AppExpert Policy Management – Einheitliches Policy-Management für alle Aspekte des Load Balancing und der Anwendungsbereitstellung einschließlich vordefinierter AppExpert-Templates für schnelle Nutzung bei gängigen Anwendungen.
NetScaler Editionen

CloudBridge

Datenblatt

Citrix CloudBridge bietet eine einheitliche Plattform, die Anwendungen verbindet und beschleunigt sowie die Bandbreitenauslastung sowohl in der öffentlichen Cloud als auch in privaten Netzwerken optimiert. CloudBridge ist die einzige WAN-Optimierungslösung mit integrierter, sicherer und transparenter Cloud-Anbindung, dank derer unternehmenseigene Rechenzentren die unbegrenzte Kapazität und Flexibilität öffentlicher Cloud Provider nutzen können. Mithilfe einer Vielzahl von Funktionen bietet CloudBridge eine hervorragende Anwendungsleistung und erstklassigen Benutzerkomfort. Hierzu zählen unter anderem:

- Marktführende Verbesserungen der Citrix XenDesktop-Performance
- Sichere, optimierte Netzwerke zwischen Clouds
- Beschleunigung herkömmlicher Unternehmensanwendungen
- Ausgeklügelte Traffic Management-Kontroll- und -Reporting-Funktionen
- Kürzere Storage-Replikationszeiten und geringerer Bandbreitenbedarf
- Integrierte Optimierung der Videobereitstellung zur Unterstützung einer zunehmenden Nutzung von Videoservices für externe Niederlassungen

Mehr Performance für alle Anwender

Mit CloudBridge können IT-Organisationen alle Services – Desktops, Anwendungen, Multimedia und mehr – in der Firmenzentrale für Niederlassungen und mobile Anwender beschleunigen, kontrollieren und optimieren und gleichzeitig die Kosten drastisch senken. CloudBridge bietet Anwendern in Zweigstellen eine bessere Desktop-Performance, denn es ermöglicht schnelleres Drucken, Datei-Downloads, Video-Streaming und Anwendungsstarts.

Sicherer und effizienter Wechsel in die Cloud

CloudBridge reduziert Risiken, Aufwand und Kosten für Unternehmen, die Cloud-Ressourcen für Produktiv-Workloads nutzen, denn:

- Die Verschlüsselung der Verbindung zwischen Unternehmen und  Cloud Provider sorgt dafür, dass der Datentransfer sicher ist.
- Das Netzwerk des Cloud Providers erscheint wie die natürliche Erweiterung des eigenen Rechenzentrums, sodass größere Änderungen bei Netzwerk und Anwendungskonfiguration überflüssig sind.
- Unternehmen werden in die Lage versetzt, Rechenzentren über öffentliche und private Netzwerke miteinander zu verbinden, um wichtige Daten kostengünstig zu replizieren.

Funktionen

Funktionsweise von CloudBridge

Optimierung der Anwendungsbereitstellung mit höchster Performance

Citrix CloudBridge ist eine WAN-Optimierungslösung, die mehr Performance für den Zugriff auf zentrale Services einschließlich Desktops, Anwendungen und Multimedia für Mitarbeiter in Zweigstellen und mobile Benutzer bietet. Die serviceorientierte Optimierung vereinfacht es Unternehmen, die Netzwerkauslastung zu messen, zu bewerten, Anwendungen und Service-Traffic zu identifizieren und zu klassifizieren, die Bereitstellung von Services über das WAN zu priorisieren und zu kontrollieren und ein hohes Maß an Service-Performance und Verfügbarkeit im gesamten Unternehmen zu garantieren. CloudBridge deckt das gesamte Spektrum an Anwendungsszenarien ab und bietet unübertroffene WAN-Optimierung und Anwendungsbeschleunigung, z.B. für Citrix XenDesktop, Citrix XenApp, Microsoft Exchange und SharePoint sowie Protokolle wie z.B. ICA, HTTP, HTTPS, TCP, CIFS, SMBv2, signiertes SMBv1/v2, MAPI und verschlüsselte MAPI.

HDX-WAN-Optimierungstechnologie

Unterstützen Sie bis zu viermal mehr Anwender virtueller Apps und Desktops durch Caching, ICA-Optimierung und Zwischenspeicherung gestreamter Anwendungspakete auf den Appliances in Niederlassungen. Optimieren Sie die Bereitstellung von Services innerhalb Ihres Netzwerks für höchstmögliche Performance.

Beschleunigte Storage-Replikation

Stellen Sie die dauerhafte Verfügbarkeit der Storage-Replikation durch eine höhere WAN-Auslastung und Quality of Service sicher. Organisieren Sie die Planung und Ausführung der Storage-Replikation im Hintergrund, ohne wichtigen Traffic zu beeinträchtigen.

Quality of Service

Hohe Quality of Service wird auf verschiedene Weise sichergestellt: durch die Analyse des Netzwerk-Traffic, die Klassifizierung von App- und Service-Traffic, die Steuerung des Bandbreitenbedarfs, das Monitoring von Netzwerküberlastungen und Übertragungsverzögerungen sowie die rasche Behebung von Problemen. Identifizieren und priorisieren Sie virtuelle Desktops und virtuelle Anwendungen für Niederlassungen je nach Benutzergruppe (Desktop-Gruppe) und veröffentlichter Anwendung.

Optimierte Videobereitstellung

Die Videonutzung in Unternehmen verzeichnet laut Branchenanalysten ein Wachstum von 200%.  Als Folge dieser wachsenden Menge an Videodaten und der damit für das Unternehmens-WAN verbundenen Anforderungen bietet Citrix CloudBridge jetzt der Unternehmens-IT eine Video-Caching-Lösung, mit der die Videobereitstellung für externe Niederlassungen optimiert werden kann.

Flexibles und zentrales Management

Kontrollieren, konfigurieren und verwalten Sie die gesamte CloudBridge-Infrastruktur über die Citrix Command Center-Konsole. Wenn die Leistung unter akzeptable Grenzwerte fällt, erhalten Sie in Echtzeit Berichte und Warnmeldungen. Ein zentralisierter Citrix Lizenz-Server vereinfacht Nutzung, Management und Lizenzzuweisung für die Niederlassungen.

Sichere Cloud-Anbindung

Gewährleisten Sie die Sicherheit von Daten, die zwischen dem Rechenzentrum und einer externen Cloud übertragen werden, sowie die On-Demand-Servicebereitstellung für die Anwender.

WAN-Optimierung

Priorisieren Sie unternehmenswichtigen Traffic für einen maximalen WAN-Durchsatz. Sie können jede TCP-basierte Anwendung wie Dateitransfer, E-Mail, SSL, ERP, CRM, CAD, Datensicherung und -replikation beschleunigen sowie Microsoft-Anwendungen wie Dateiaustausch, Exchange und SharePoint optimieren.

Sicherheit und Datenschutz

Beschleunigen Sie verschlüsselten XenDesktop und XenApp Traffic und sichern Sie Webanwendungen mit einem Höchstmaß an Sicherheit ab. Die Verschlüsselung der Komprimierungshistorie der Festplatte mit AES-256 verhindert den Diebstahl sensibler Daten und erfüllt Sicherheitsanforderungen und -vorschriften. CloudBridge arbeitet mit NetScalerGateway Appliances und dem Secure Access Plug-in für Citrix Receiver zusammen, um den gesamten Datenverkehr im sicheren SSL VPN für Mitarbeiter an entfernten Standorten und mobile Anwender zu optimieren.

Windows Server integriert

Die CloudBridge Produktfamilie bietet als Option eine integrierte Instanz von Windows Server 2008 R2. Hier sind nativ Beschleunigungs- und Optimierungsfunktionen mit wichtigen Niederlassungsservices (d. h. Dateitransfer, Drucken, DHCP, DNS und WINS) integriert. Zusätzlich erhält die IT-Abteilung damit die Möglichkeit, eine Active Directory-Datenbank mit einem schreibgeschützten Domänencontroller sicher in externen Niederlassungen bereitzustellen.

Plug & Play für jedes Netzwerk

Durch die automatische Erkennung von Remote-Appliances wird der reguläre Datenverkehr eines Unternehmens sofort identifiziert und optimiert, wodurch schneller neue Niederlassungen aufgebaut werden können. Volle Netzwerktransparenz und mehrere Bereitstellungsoptionen wie Hochverfügbarkeitspaare garantieren die Zuverlässigkeit der Lösung sowie den Schutz von TCP/IP-Headern, VLAN-Tags und QoS-Markierungen.

XenMobile

Datenblatt

Citrix XenMobile ist der revolutionäre neue Weg zur Unternehmensmobilität. Das Produkt bietet der IT Sicherheit und Compliance und den Anwendern Freiheit für die Nutzung mobiler Endgeräte, Apps und Daten. Über einen einzigen Klick erhalten Anwender Zugriff auf alle ihre mobilen, SaaS- und Windows-Apps von einem einheitlichen unternehmenseigenen App-Store, einschließlich nahtlos integrierter Apps für E-Mail, Browser, Datenaustausch und Support.

Die IT behält die Kontrolle über mobile Endgeräte mit umfassender Konfiguration, Sicherheit, Bereitstellung und Support-Funktionen. Zusätzlich liefert XenMobile sichere Worx Mobile Apps, mobile Apps für Unternehmen, die das Worx App SDK verwenden und in der Worx App Gallery zu finden sind. XenMobile ermöglicht es der IT, ihre Compliance- und Kontrollanforderungen zu erfüllen, und bietet Anwendern die Freiheit, ihr Berufs- und Privatleben individuell zu gestalten.

Funktionen

Umfassende Lösung für das Management von Apps, Daten und Endgeräten

Citrix XenMobile stellt der IT ein umfassendes Tool-Set für das Management und die Sicherheit von Endgeräten, Apps und Daten zur Verfügung und bietet Anwendern zugleich mobile Freiheit.

Konfiguration, Sicherheit, Bereitstellung und Support von mobilen Endgeräten mit MDM

Rollenbasierte Verwaltung, Konfiguration und Sicherheit von firmeneigenen und privaten Endgeräten mit der Option, Apps auf Blacklists oder Whitelists zu setzen, Jailbreaks von Endgeräten zu erkennen und Daten auf nicht konformen Endgeräten zu löschen.

Management mobiler Apps mit dem größten Angebot an für Unternehmen entwickelten Apps

Bietet Sicherheit und Kontrolle für alle mobilen oder Web-Apps, einschließlich Citrix und Worx Mobile Apps von Drittanbietern.

Sichere E-Mail, Browser und Apps zum Dokumentenaustausch

Setzen Sie entsprechende Anwendungen von Citrix ein, um hohe Benutzerfreundlichkeit für die Anwender und gleichzeitig die von der IT benötigten Funktionen für Management und Kontrolle zu erhalten.

Einheitlicher unternehmenseigener App-Store

Eine Schnittstelle für den Zugriff auf alle ihre Apps (mobil, Web, SaaS und Windows) – auf jedem Endgerät.

Multifaktor Single-Sign-On

Erleichtern die Nutzung durch eine sichere einmalige Anmeldung für Mobil-, Web- und Windows-Apps, damit Anwender sich nicht noch mehr Passwörter merken müssen.

XenMobile Editionen

Videos

XenMobile Verwaltung mobiler Geräte

XenMobile Verwaltung mobiler Anwendungen

Aladdin SafeWord 2008

Datenblatt

SafeNets vielfältige Lösungen für eine starke Strong Authentisierung sorgen dafür, dass nur berechtigte Personen auf die sensiblen Daten Ihres Unternehmens zugreifen können. So schützen Sie Ihre Daten, senken IT-Kosten und steigern die Produktivität Ihrer Mitarbeiter.

Funktionen

SafeWord 2008

  • Schützt Ihre wichtigsten Informationen und Anwendungen
  • Identifiziert eindeutig Benutzer mit Remote Zugriff über VPN, Citrix und Outlook Web Access
  • Entwickelt für Windows-Umgebungen, nahtlos integrierbar mit Microsoft AD (Active Directory)
  • Einfache und schnelle Installation: auf vorhandenen Servern ausführbar
  • Tokens verfallen nicht und haben eine Lifetime Token Warranty (bei bestehendem Support Vertrag)
  • Einhaltung von Compliance Vorschriften wie PCI DSS, HIPAA, HSPD-12 und FFIEC

Entwickelt für Windows-Umgebungen

SafeWord 2008 wurde so entwickelt, dass es sich einfach und ohne große Reibungsverluste in Ihre vorhandene Infrastruktur integriert. SafeWord 2008 unterstützt die neuesten 32- und 64-Bit-Plattformen von Microsoft Windows und lässt sich leicht auf einer Standardplattform einsetzen. Außerdem passt sich SafeWord 2008 leicht in eine bestehende Active Directory-Infrastruktur ein, sodass eine Zwei-Faktor-Authentisierung auf einfache Weise eingesetzt werden kann.

Tokens verfallen nicht und haben eine Lifetime Token Warranty (lebenslange Garantie bei bestehendem Support Vertrag)

SafeWord-Tokens verfallen nicht wie vergleichbare Authentisierungs-Tokens nach drei Jahren, sondern haben eine lebenslange Garantie (bei bestehendem Support Vertrag), was die Gesamtbetriebskosten erheblich senkt – neue Lizenzen müssen nicht erworben, neue Tokens nicht an Ihre Benutzer ausgegeben werden, wodurch unerwünschte Unterbrechungen und zusätzliche Schritte für Ihre Benutzer wegfallen.

Anerkannt als einfachste Lösung für Windows-Umgebungen bezüglich Verwaltung und Anwendung

SafeWord 2008 bietet Ihnen für die Verwaltung Ihrer Anwender zwei Optionen zur Auswahl an. Ihre Administratoren, die bereits vertraut sind mit Microsoft MMC, können die Active Directory-Konsole für das Einsetzen von Tokens, das Zurücksetzen von Passwörtern und andere Aufgaben der Benutzerbetreuung verwenden, ohne sich auf ein neues Management Tool einstellen zu müssen. Anwender von SafeWord 2008, die nicht in Active Directory sind, werden über die Management-Konsole von SafeWord 2008 verwaltet, die im Enterprise Solution Pack enthalten ist.

Enterprise Solution Pack mit zusätzlichen Tools und Diensten

Das Enterprise Solution Pack bietet zusätzliche Tools und Erweiterungsmöglichkeiten für SafeWord 2008, um zusätzliche Anwendungen aktivieren und schützen zu können und den Einsatz von Zwei-Faktor-Authentisierung noch einfacher und kosteneffektiver zu machen.

  • MobilePass-Software-Authentifikatoren für mobile Nutzung.
  • Durch die Nutzung des User Help Center und Self-Enrollment, können Sie den Zeit- und Kostenbedarf beim gesamten Roll-out Prozess nachhaltig reduzieren.
  • Support bei der Erweiterung von Windows Domain-Anmeldung, Terminal Services und Remote Desktop um Zwei-Faktor-Authentisierung.
Safeword Editionen

Alpine

Der Alpine-Token von SafeWord bietet ein elegantes neues kompaktes Design ergänzt durch einen robusten Clip zur bequemen Befestigung. Klemmen Sie ihn an und nehmen Sie Ihren Token überallhin mit für echte Zero-Footprint-Benutzer-Authentisierung. Alpine-Tokens sind mit OATH-Standards kompatibel und sowohl für Ereignis- als auch für zeitsynchrone Authentisierungsmodi verfügbar. Mit einem einfachen Tastendruck erhalten Sie einen Einmal-Zugangscode für eine einfache und sichere Anmeldung.

Gold 3000

Tokens von SafeWord Gold sind die stärksten Authentifikatoren für starke Zwei-Faktor-Authentisierung. Der Benutzer aktiviert zunächst mit einer persönlichen Identifikationsnummer (PIN) den Token auf einem Keypad, wodurch der Token ein dynamisches Einmal-Passwort bereitstellt. Anschließend gibt der Benutzer das Passwort bei der Netzwerk- bzw. Webanwendung ein, um sich zu authentisieren. Gold 3000 wird als Schlüsselanhänger geliefert und verfügt über ein größeres benutzerfreundliches Display.

MobilePass® Software Authentifikator

Secure MobilePass® ist eine software-basierte Zwei-Faktor-Authentisierungslösung, die Einmal-Zugangscodes je nach Wahl direkt auf Ihrem Handy, Notebook oder Desktop-Computer generiert. Das Produkt ist mit vielen Handy-Plattformen kompatibel, u. a. BlackBerry, Palm, Windows Mobile und Java ME-fähige Devices. MobilePass kann Ihnen den Einmal-Zugangscode auch per SMS liefern und ist auch für Windows Desktops verfügbar, sodass Sie Ihren Einmal-Zugangscode von Ihrem Notebook oder Desktop-Computer erhalten. MobilePass ist voll integriert mit Secure SafeWord Zwei-Faktor-Authentisierung und verwendet dieselbe zuverlässige Authentisierungsplattform wie unsere auf Hardware-Tokens basierenden Lösungen. MobilePass unterstützt auch die neueste 64-Bit-Plattform von Windows einschließlich Windows Server 2008 und Vista.

SafeNet Authentication Service
Datenblatt

Bei SAS handelt es sich um eine 2-Faktor-Authentifizierungslösung.
Eine starke Authentifizierung wird für Unternehmen immer wichtiger. Dank des SafeNet Authentication Service (SAS) lässt sich starke Authentifizierung einfach implementieren und verwalten. Die Lösung umgeht die Herausforderungen beim Einsatz herkömmlicher Authentifizierung.

Vorteile

  • Keine Beschaffung und Installation von Hardware und Software nötig,
  • keine Wartungsarbeiten,
  • keine Ausfälle
zurück zu Lösungen